Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Dortmund

Aktiv, lehrreich und abwechslungsreich. In Dortmund gibt es viel zu entdecken! Ein Familienausflug in den Zoo, ein ruhiger Nachmittag im Park oder ein Tag am See: Mitten im Ruhrgebiet hat Dortmund vielseitige Ausflugsziele im Angebot.

Freizeitaktivitäten bei jedem Wetter

Iguanodon im Naturmuseum
Iguanodon im Naturmuseum

Es ist Wochenende und die Familie sitzt gelangweilt inne Bude? Dagegen haben wir was. Spielplätze, Kletterhallen und (manche würden sagen überraschend) viel Grün. Parkanlagen wie der Westfalenpark, der Fredenbaumpark und der Botanische Garten Rombergpark laden zur Erholung oder zur Bewegung unter freiem Himmel ein. Wer Glück hat, entdeckt kleine Tiere wie Vögel, wilde Kaninchen und Eichhörnchen. Und wer es nicht aufs Glück allein ankommen lassen will, besucht den Dortmunder Zoo inklusive Streichelzoo.

Selbst wenn es regnet, brauchst du mit Kind und Kegel nicht zuhause zu bleiben. Museen wie das restaurierte Naturmuseum, die DASA, das Museum für Kunst und Kulturgeschichte oder das Kindermuseum Adlerturm vermitteln Wissen und machen Spaß. Da gibbet spannende Fakten, historische Ausstellungsstücke und so manches Exponat zum Anfassen – für die ganze Familie und für lau. Denn zu sämtlichen Dauerausstellungen der städtischen Museen ist der Eintritt frei. Donnerlüttchen!

Hier findest du eine Auswahl der Familienausflugsziele

Westfalenpark

PHOENIX See

Rombergpark

Dortmunder Zoo

Fredenbaumpark

Naturschutzgebiet Bolmke

Revierpark Wischlingen