Endlich wieder DORTMUND: #genießen

Beim Thema Restaurants in Dortmund denkst du vermutlich zuallererst an deftige Speisen, wie Pfefferpotthast oder ein töftes Ruhrpott Carpaccio. Als passende Begleitung empfiehlt sich in diesem Fall ein kühles Bier, vorzugsweise Pilsener oder Export. Beides bekommst du zum Beispiel in den Restaurants am Alten Markt oder in vielen anderen Lokalen überall in der Stadt. Denn es heißt: Endlich wieder #genießen in DORTMUND!

Aber Gastronomie in Dortmund ist mehr als nur Currywurst-Pommes oder Salzkuchen mit Mett: Du findest hier Biergärten, Cafés, Pizzerien und seit diesem Jahr sogar vier Restaurants, die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurden. Einer dieser neuen Dortmunder-Sterneköche ist Dirk Grammon vom Restaurant Grammons. Im Video verrät er dir, worauf er sich nach der Corona-Zwangspause wieder besonders freut!

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Datenschutzerklärung.

Wir freuen uns auf unsere Gäste und wieder Leben in der Hütte zu haben!
- Dirk Grammon, Sternerestaurant Grammons -

Hunger und Durst?

Nach so viel Food-Content hast du Hunger bekommen und möchtest dich über gastronomische Betriebe in Dortmund informieren? Kein Problem! Auf unserer Seite zu Restaurants in Dortmund erfährst du alles, was du wissen musst!

mehr Gastronomie →