Endlich wieder #zusammensein

Langsam geht die Sonne unter und die Bäume ziehen gemächlich vorbei, während du mit deiner Gruppe im Kanu über die Ruhr paddelst. Im Kletterwald oder beim Bouldern powert ihr euch gemeinsam aus und geht an eure Grenzen. Auf dem Minigolfplatz steht hingegen eher die Geschicklichkeit im Vordergrund. Am wichtigsten ist, dass du Spaß hast und nach der Corona-Pause endlich wieder #zusammensein kannst.

Gruppenerlebnisse in Dortmund

Dortmund bietet jede Menge tolle Erlebnisse für Gruppen an: Du kannst zum Beispiel unterschiedliche Kletterhallen entdecken, in Escape Rooms Rätsel lösen, Minigolf in verschiedenen Varianten spielen oder das idyllische Ruhrtal im Kanu kennenlernen. Hier kommt Martina Bovensmann ins Spiel. Sie ist die Geschäftsführerin von Lenne-Ruhr-Kanu-Tour in Schwerte, direkt an der Ortsgrenze zu Dortmund. Im Video erzählt sie, worauf sie sich jetzt wieder freut.

Martina Bovensmann, Lenne-Ruhr-Kanu-Tour

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Datenschutzerklärung.

Am meisten freue ich mich
darauf, endlich wieder Kanus auf die Ruhr schicken zu dürfen und den Menschen aus der Region aktive Freizeit in der Natur zu ermöglichen.
- Martina Bovensmann, Lenne-Ruhr-Kanu-Tour -

Noch mehr zusammensein in Dortmund?

Lust bekommen, mit deinen Freundinnen und Freunden etwas zu unternehmen? Dann findest du in Dortmund weitere Ideen.

mehr Funsport →