Wann isset?

13. Juni 2020

Wo isset?

Diverse Spielorte im Stadtgebiet

zur Webseite

Fest der Chöre: eine ganze Innenstadt singt

Wenn hunderte Menschen im gleichen Takt schunkeln, Münder sich öffnen und schließen und Musik durch Dortmund schallt, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass in Dortmund das Fest der Chöre gefeiert wird. 2020 bereits zum zwölften Mal.

Mehr als 160 Chöre und Ensembles reisen dazu an. Ihr Ziel: Dich durch ihre Musik zum Lächeln bringen. Und das ganz kostenlos. Das Fest der Chöre findet nämlich draußen statt: überall in der Stadt sind Bühnen aufgebaut; die Chöre singen an Sing-Haltestellen, in Geschäften und den Stadtkirchen. Selbst in manchen U-Bahnen wird‘s musikalisch.

Zuhören und mitsingen

Zuhören aber auch mitsingen kannst du von 10 Uhr morgens bis 22 Uhr abends – zum Beispiel auf dem Alten Markt, wo du anschließend im Schatten der Reinoldikirche noch ein Bierchen zischen bzw. deine Stimme vom vielen Mitsingen ölen kannst. 

Das Fest der Chöre findet übrigens im Rahmen des Musikfestivals Klangvokal statt.