Aufgrund der Coronavirus-Situation gibt es weiterhin Einschränkungen. Informiere Dich vorab auf den Seiten der jeweiligen Institutionen über Öffnungszeiten, Auflagen und Eingangs- und Parksituation. Pass auf Dich auf!


PHOENIX See und Industriekultur: Erkunde Dortmund mit dem Fahrrad

Du denkst darüber nach, Dortmund mit dem Fahrrad oder dem E-Bike zu erkunden? Perfekt! Denn hier erwarten dich außergewöhnliche Orte auf deiner Radtour. Zum Beispiel der PHOENIX See, das Stadion und der stillgelegte Hochofen PHOENIX West

Deine Fahrradtour in Dortmund

Gruppe Fahrradfahrer radeln über eine alte Bahntrasse.
© David Vu Radweg zwischen Kaiserviertel und Hörde

Das Besondere an Dortmund: Du kannst mit dem Fahrrad erleben, wie die Stadt sich verändert hat. Dafür solltest du unbedingt einen Abstecher nach Dortmund-Hörde machen. Von der Innenstadt aus gelangst du am besten durch das schöne Kaiserviertel dorthin.

Über einen Radweg geht es vom Kaiserviertel bergab nach Hörde. Dort befinden sich der PHOENIX See und das Hochofenwerk PHOENIX West. Der See wurde künstlich auf dem Gelände des Stahlwerks Phoenix-Ost angelegt. Heute ist er ein beliebtes Naherholungsgebiet mit Restaurants, Cafés und Radwegen.

Zwei Radfahrer stehen vor dem stillgelegten Hochofenwerk auf PHOENIX West.
© David Vu Das stillgelegte Hochofenwerk PHOENIX West

Einige dieser Radwege verlaufen auf ehemaligen Bahntrassen. Darüber wurde früher heißes Eisen vom Hochofen zum Stahlwerk transportiert. Wenn du heute mit dem Fahrrad vom PHOENIX See nach PHOENIX West fährst, erinnern die grünen Abhänge an einen Nordsee-Deich – mit dem Unterschied, dass du weder Schafe noch Leuchttürme siehst, sondern ein imposantes Industriedenkmal.

Wenn du dich für Fußball und den BVB interessierst, solltest du weiter zum Stadion fahren. Von dort geht es dann durch das Kreuzviertel mit seinen Altbauten zurück zum Hauptbahnhof. Auf Komoot haben wir eine entsprechende Route für dich zusammengestellt.

Radkarte für Dortmund

Wenn du beim Radfahren gerne etwas zum Anfassen dabei hast, besuche die Dortmunder Tourist-Information (Kampstraße 80) in der Nähe des Dortmunder Hauptbahnhofs. Dort kannst du Fahrradkarten vom ADFC für Dortmund und das Ruhrgebiet kaufen. Egal ob Rheinischer Esel oder Radschnellweg Ruhr: Hier sind alle relevanten Radwege und Radtouren eingezeichnet.

Wichtig: Der Fahrrad-Stadtplan der Stadt Dortmund ist aktuell ausverkauft. Eine Neuauflage wird erst 2021 wieder bei uns erhältlich sein.

Fahrrad in Dortmund: Weitere Infos

Wenn du weitere Informationen rund ums Radfahren im Ruhrgebiet suchst, schau bei Radrevier.ruhr vorbei. Dort findest du jede Menge Inspiration für deinen Fahrrad-Ausflug im Ruhrgebiet.

Du bist eher sportlich unterwegs? Oder benötigst ein Leihrad? Kein Problem! Eine kleine Sammlung zum Thema Radfahren haben wir auch zusammengestellt.